Informationen

Für die Presse

Potsdam/Suhlendorf, Sept. 2017.

Der Arbeitskreis Schienenfahrzeugreinigung (ASfr) wird sich in den nächsten Monaten intensiv mit zwei Themen beschäftigen: der Außenreinigung von Schienenfahrzeugen und der Dauerbeduftung in Fahrgasträumen. Das haben die Mitglieder im Vorfeld der Reinigungsmesse CMS auf ihrem Workshop in Potsdam beschlossen.

Weiterlesen

Uelzen/Suhlendorf, 22.11.2016. Die metronom Eisenbahngesellschaft hat im September 2016 das BMI-Zertifikat für Reinigungsprofis erhalten. Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Uelzen ist damit schon das vierte, das nach der vom Bahn-Media Institut (BMI) und dem Arbeitskreis Schienenfahrzeugreinigung (ASfr) entwickelten Norm VR 115 zertifiziert wurde.

Weiterlesen

Prof. Dr. Uwe Höft hat am 20. Juni 2016 die Studie mit dem Titel „Mehr Güter auf die Schiene! Aber wie?“ vorgestellt.

Weiterlesen

Am 03.05.2016 fand in Hannover der dritte Workshop des Arbeitskreises Schienenfahrzeugreinigung statt. MdB Kirsten Lühmann richtet sich mit offenem Brief an den Arbeitskreis.

 

Weiterlesen

Cornelia Glaß ist neue Sprecherin des Arbeitskreises Schienenfahrzeugreinigung (ASfr). In dieser Position wird sie mit der Kommunikation an der Schnittstelle des Arbeitskreises und seines Trägers, des BahnMedia Instituts, betraut sein: Sie ist Ansprechpartnerin und Sprachrohr der Mitglieder des Arbeitskreises gegenüber dem Institut. In Kooperation mit der Institutsleitung vertritt sie den Arbeitskreis zudem nach außen.

Weiterlesen

Uelzen, 24. März 2014. Über die methodischen Fallstricke empirischer Studien zu Reinigung und Sauberkeit sowie über Qualitätssiegel in der Reinigungsbranche informierten sich die mehr als 30 Teilnehmer des ersten Workshops des Arbeitskreises Schienenfahrzeugreinigung am Donnerstag, 20. März, in Uelzen. Teil des Programms war zudem ein Besuch des OHE-Betriebswerks Uelzen. Dort diskutierten die Teilnehmer des Workshops Fragen der Innen- und Außenreinigung anhand der vorhandenen Alstom- und...

Weiterlesen

Der Bahn-Media Verlag hat im Februar 2014 das Bahn-Media Institut für Management, Qualität und Verkehrsmittelreinigung UG (haftungsbeschränkt) in Suhlendorf gegründet. Das Institut bietet der Bahnbranche in Europa wissenschaftliche Begleitung bei den Themen Management und Marketing, Qualität und Fahrzeugreinigung. Kooperationen mit Hochschulen unterstützen das Institut bei seiner Arbeit an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis.

 

Weiterlesen
Seitenanfang